Anmelden oder registrieren

Savoir-Betten werden weithin als die luxuriösesten Schlafstätten der Welt erachtet. Ursprünglich im Jahr 1905 für das Londoner Savoy Hotel kreiert, sind unsere Betten mittlerweile fast so berühmt wie die Stars, die in ihnen geschlafen haben.

Ein Savoir-Bett kann in jeder beliebigen Größe und Form angefertigt werden. Es kann freistehen oder mit einem individuellen Kopfteil ausgestattet sein. Es kann üppig gepolstert oder auch in einen bereits existierenden Rahmen eingepasst werden. Wir bauen alles ein, was Sie sich wünschen, sodass Sie die perfekte Kombination aus Stützung, Komfort und Stil genießen können.

Das Savoir-Erlebnis beginnt bereits bei in einem unserer Showrooms. Dort werden Sie von einem unserer Mitarbeiter im wahren Sinne des Wortes als Maßstab genommen und zu den Stoffen und der Ausgestaltung Ihres Wunschbetts beraten.

about-savoir-savoy

Savoir verwendet die erlesensten Naturmaterialien, angefangen mit krausem Schweifhaar aus Lateinamerika über mongolisches Kaschmirgarn bis hin zu britischer Schurwolle. Dank herausragender Handwerkskunst schaffen wir so einzigartige, ausgesprochen komfortable Modelle für unsere Kunden. Jedes Bett wird speziell für den Kunden entweder in der zentralen Savoir Bettenwerkstatt in London oder der Zweitwerkstatt in Wales angefertigt. Jede Matratze wird von einem fachkundigen Handwerker hergestellt, der, wie Künstler auch, seine Unterschrift auf das Etikett des fertigen Modells setzt.

Savoir Showrooms finden Sie auf der ganzen Welt: Von London bis New York, von Paris bis Schanghai repräsentieren sie eine globale Marke. In jedem Showroom wird Ihnen von talentierten Beratern geholfen, die Ihnen bei allen Fragen zur Seite stehen und ein Bett kreieren, das Ihrem Stil entspricht. Maßgeschneiderte Kopfteile und eine fast grenzenlose Auswahl an möglichen Polsterungen machen jedes Bett einzigartig.

about-savoir-2
About savoir - 1
About savoir - 2
About savoir - 4
About savoir - 5
About savoir - 6
About savoir - 7
About Savoir - 8
savoir-luxurybed1-about
savoir-luxurybed2-about
savoir-luxurybed3-about
savoir-luxurybed4-about

Savoir arbeitet außerdem jedes Jahr mit verschiedenen, sorgfältig ausgewählten Designern zusammen, um eine innovative Kollektion an Savoir-Betten zu schaffen. Einige der Designer, mit denen wir bereits zusammengearbeitet haben, sind beispielsweise Sacha Walckhoff, Phillip Gorrivan, LV Yongzhong, Nicky Haslam und Virginia White.

Unsere Zusammenarbeit mit Designern ist eine Zweitlinie unserer bestehenden Kollektion an Savoir-Kopfteilen, wie Alistair Hughes, Managing Director bei Savoir, erklärt: „Die Zusammenarbeit mit Designern gibt uns die einmalige Gelegenheit, unsere Vielseitigkeit und die Wandlungsfähigkeit unserer Designs zur Schau zu stellen.“

Nach einer geruhsamen Nacht in einem Savoir-Bett fühlen sich unsere Kunden geistig wach, körperlich ausgeruht und bereit, den Tag in Angriff zu nehmen. Ein Savoir-Bett ist eine Investition, die sich jeden Morgen Ihres Lebens auszahlt.